Still Nature | Huhn mit Süßkartoffel und Kräuter 6kg

35,95 €
5,99 € pro 1 kg

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Paket)

  • Kein Getreide, viel Huhn
  • 55 % Fleisch
  • Futter für jeden Tag
  • 6 kg im Papiersack
  • Angereichert mit Kräutern!

 

Größe

Sack

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 Werktage

Trockenfutter mit Huhn, Süßkartoffel und Kräutern 6 kg

Still Nature mit Huhn, Süßkartoffeln und Kräutern ist artgerechte Ernährung in Krokettenform. Die hochwertigen Zutaten stellen sicher, dass Deine Fellnase ganzheitlich versorgt wird. Du bietest Deiner Fellnase damit zum Beispiel einen sehr hohen Fleischanteil von 55 %. Damit orientieren wir uns an der natürlichen Nahrung von Wölfen – die ernähren sich auch überwiegend von Fleisch. Zudem ist das Trockenfutter mit Huhn getreidefrei. Damit legst Du den Grundstein dafür, dass Dein Hund fit und aktiv ist.

 

Ideal für die tägliche Fütterung

Im nachhaltigen Papiersack sind 6 kg Trockenfutter verpackt. Diese Menge reicht aus, um Deine Fellnase viele Tage oder mehrere Wochen zu versorgen. Die genaue Futterration für einen Tag ist von der Größe und der Agilität Deines Hundes abhängig. Eine Fütterungsempfehlung findest Du direkt auf der Packung. Du erhältst hier eine Mischung, die alle wichtigen Nährstoffe enthält, die Dein Hund fressen sollte. Die Futtersorte eignet sich damit hervorragend für die tägliche Fütterung. Achte nur darauf, dass Du zusätzlich genug frisches Wasser anbietest. 

 

Single-Protein mit 55 % Huhn

Still Nature Huhn mit Süßkartoffel und Kräutern enthält einen hohen Anteil von 55 % Fleisch. Das stammt vollständig aus einer Quelle, fremde Fleischsorten sind also nicht enthalten. Das heißt: Dieses Trockenfutter eignet sich auch für Allergiker. Durch das Fleisch und die schonende Verarbeitung schmeckt es aber selbstverständlich allen Fellnasen gut!

 

 


Versandgewicht:6,30 Kg
Artikelgewicht: 6,00 Kg
Inhalt:6,00 kg

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5 Kauf auf Empfehlung

Ich kaufte dieses Futter auf Empfehlung für meine Französische Bulldogge. Sie war sehr begeistert und fraß ohne Beanstandung.
Es gab weder Beanstandungen bei der Verdauung noch zeigte sich eine andere Unverträglichkeit.
Ich werde auf jeden Fall auch andere Sorten probieren, hatte als Probe Wild, welches offensichtlich meiner Hündin sehr schmeckte.
Es ist immer schwierig als NICHTTESTER zu antworten...., werde aber gut auf meine Fellnase achten und weitere Bewertungen nach getesteten Futtersortenabgeben abgeben....:-)

.,11.02.2020

Zusammensetzung:

Huhn 55% (enthält frisch zubereitetes Huhn 31%, getrocknetes Huhn 21% und Hühnerbrühe 3%), Süßkartoffel (26%), Erbsen (6%), Kartoffeln, Rübenschnitzel (entzuckert), Leinsamen, Omega 3 Zusatz (1%), Mineralien, Vitamine, Gemüsebrühe, Majoran, Basilikum, Oregano, Salbei, Thymian, Petersilie, FOS (96 mg/kg), MOS (24 mg/kg)

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 2%, Rohfett 14%, Rohfaser 4%, Rohasche 7,5%, Feuchtigkeit 8%, Kohlenhydratgehalt 39,5%, Omega-3 1,32%, Omega-6 1,3%, Kalzium 1,4%, Phosphor 1%

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro Kilo:

Vitamine: Vitamin A (E372) 15.000 IU / Vitamin D3 (E671) 2.250 IU / Vitamin E 95 IE

Spurenelemente:

Zink (Zinksulfat-Monohydrat) 50mg, Eisen (Eisen(II)-sulfat-Monohydrat) 50 mg, Mangan (Mangansulfat-Monohydrat) 35 mg, Kupfer (Kupfer(II)sulfat-Pentahydrat) 15 mg, Jod (als Calciumjodat, wasserfrei) 1 mg, Selen (Natriumselenit) 0,3 mg

Umsetzbare Energie 3660 Kcal / 1000g



 



Was gibt es noch zu beachten?


Wir wissen, dass Deine Fellnase ihren ganz eigenen Charakter hat. Deshalb geben wir keine allgemeinen Fütterungsempfehlungen, sondern Tipps für eine individuelle und bedarfsgerechte Fütterung.
Dein Hund braucht umso mehr Futter, je aktiver, lebendiger und jünger er ist. Andererseits kannst Du die Mengen etwas reduzieren, wenn Dein Hund älter ist oder eine ruhige Phase hat.
Auch Eure gemeinsamen Aktivitäten sind wichtig für die richtige Dosierung. Grundsätzlich hast Du Dich für ein sehr hochwertiges, getreidefreies Trockenfutter entschieden.

Erfahrungsgemäß haben Hunde daher keinerlei Probleme bei der Umstellung auf Still Nature.
Um die Verdauung Deiner Fellnase nicht zu überfordern, kann es trotzdem sinnvoll sein, wenn Du schrittweise auf das neue Futter umstellst.
Hier kennst du den Verdauungsapparat deines Hunde selber am besten. Der Appetit Deines Vierbeiners wird es vermutlich von ganz allein regeln.

Wie bei Menschen gilt: immer ausreichend trinken! Stelle Deinem Hund dafür jederzeit frisches Wasser parat.

Guten Appetit!

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5 Kauf auf Empfehlung

Ich kaufte dieses Futter auf Empfehlung für meine Französische Bulldogge. Sie war sehr begeistert und fraß ohne Beanstandung.
Es gab weder Beanstandungen bei der Verdauung noch zeigte sich eine andere Unverträglichkeit.
Ich werde auf jeden Fall auch andere Sorten probieren, hatte als Probe Wild, welches offensichtlich meiner Hündin sehr schmeckte.
Es ist immer schwierig als NICHTTESTER zu antworten...., werde aber gut auf meine Fellnase achten und weitere Bewertungen nach getesteten Futtersortenabgeben abgeben....:-)

.,11.02.2020

Andere Kunden kauften dazu folgende Produkte